Zuhören! Hinschauen! mitMACHEN!

Thema Schule: Rom*nja melden sich zu Wort

Viel wird ÜBER Sinti & Roma geredet und geschrieben. Weniger findet ihre Sicht den Weg in die Medien und öffentlichen Schuldebatten. Noch weniger finden ihre Stimmen Gehör, wenn es um die Gestaltung von Schule geht.

Eine schulische Initiative gab den Anstoß: zugewanderte, geflüchtete junge Rom*nja einer Stuttgarter Vorbereitungsklasse machten ihre Vorstellungen von Schule sicht- und hörbar.

Kein einmaliges Event! Nächste Online-Werkstatt: 11.April 2024
hier gibt’s mehr Infos

Wir laden dazu ein, das begonnenen gemeinsame Gespräch fortzusetzen,

auf offene Frage nach Antworten zu suchen und neue Fragen zu stellen,

Ideen zu Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln und wo möglich, sie gemeinsam in die Praxis umsetzen.

Wir freuen uns über eine Nachricht!

Immer aktuelle Infos gibt es auf der Arbeitsplattform

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert